Home Menü

WordPress Performance – Inline vs. External JavaScript / CSS?

Die letzten zwei Artikel der WordPress Performance Guideline haben gezeigt, wie man aus Sicht der Web Performance Optimierung (WPO) am besten externe CSS- und JavaScript-Dateien einbindet. Doch warum soll man den jeweiligen Code denn überhaupt in eine externe Datei auslagern? Würde es nicht mehr Sinn machen, wenn man sämtlichen Code einfach im HTML-Dokument einbettet und dadurch zahlreiche HTTP Requests spart?

Dieser Artikel ist Teil der Guideline WordPress Performance.

Artikel lesen

WordPress Performance – Skripte am Ende laden

Im letzten Teil der Artikelserie haben wir uns mit der richtigen Platzierung von Stylesheets (CSS-Dateien) im HTML-Code der Webseite beschäftigt. Heute widmen wir uns dagegen der Platzierung von JavaScript-Dateien. Wie und wo soll man JavaScript-Dateien aus Performance-Sicht einbinden? Neben einer ausführlichen Erklärung gibt es unter anderem auch Best-Practice Tipps speziell für WordPress.

Dieser Artikel ist Teil der Guideline WordPress Performance.

Artikel lesen