Home Menü

iPhone PIN ändern – so funktioniert’s!

Sicher hat der eine oder andere von Ihnen schon einmal den PIN seines Handys vergessen. Man sucht dann ewig nach den Unterlagen des Telefonanbieters, wo der PIN bzw. der PUK dokumentiert ist. Warum den PIN nicht einfach in die gewünschte, eigene Zahlenkombination abändern? Wir zeigen Ihnen, wie Sie den iPhone PIN ändern können.

Was sind PIN und PUK?

Der PIN-Code (Persönliche Identifikationsnummer) stellt den Schutz für die SIM-Karte Ihres Mobiltelefons dar und besteht meist aus vier Ziffern. Auf der SIM-Karte können Kontakte und SMS gespeichert werden. Sie bietet aber auch den Zugang zu Internet und Telefonie. Daher sollte nicht jeder einfach Zugriff auf die SIM-Karte erhalten. Die PIN wird nach jedem Neustart des Geräts abgefragt.

Was ist nun aber, wenn Sie die PIN dreimal hintereinander falsch eingegeben haben? Dann fordert Sie Ihr Telefon auf den PUK einzugeben. Der PUK (Personal Unlocking Key) ist üblicherweise eine 8-stellige Zahlenkombination, die lediglich zum Entsperren der SIM-Karte dient.

Hinweis: Die PIN hat nichts mit dem Sperrcode für das iPhone zu tun. Dieser ist nur für die Sicherheit Ihres iPhones zuständig, damit Fremde nicht ungehindert an Ihre Daten gelangen können.

iPhone PIN ändern – so funktioniert's

In Smartphones mit Android Betriebssystemen gibt es dazu einen Menüpunkt in den Sicherheitseinstellungen und auch alle „alten“ Handy's haben meist einen separaten Eintrag in den Einstellungen zum Ändern der PIN. Das iPhone bietet so eine Funktion allerdings nicht an. Es gibt trotzdem zwei Möglichkeiten die iPhone PIN zu ändern:

iPhone PIN mithilfe des PUK ändern

Hinweis: Für diese Möglichkeit benötigen Sie den PUK Code.

Nach einem Neustart Ihres iPhones werden Sie aufgefordert den PIN Code einzugeben. Tippen Sie nun dreimal einen falschen PIN ein, bis Sie aufgefordert werden die PUK einzutragen. Nach erfolgreicher Eingabe des PUK Codes können Sie nun eine neue PIN vergeben und diese durch wiederholtes Eingeben speichern.

iPhone PIN ändern durch Codeeingabe im Telefonmenü

Diese Variante ist deutlich einfacher, wenn man den PIN kennt, diesen aber trotzdem ändern möchte. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  1. Wechseln Sie zur „Telefon“-App
  2. Tippen Sie auf den Reiter Ziffernblock
  3. Geben Sie folgende Tastenkombination ein:

**04*[alte PIN]*[neue PIN]*[neue PIN]#

Mit Drücken der Rautetaste wird der Befehl automatisch abgesetzt und Sie erhalten eine Hinweis, dass Ihre PIN geändert wurde.

Fazit

Auch wenn es keinen direkten Menüeintrag zum iPhone PIN ändern gibt, so ist eine Änderung dennoch möglich. Die Tastenkombination im Telefonmenü kann natürlich auch für alle anderen Smartphones verwendet werden und ist nicht an das iPhone gebunden. Mit diesen beiden Möglicheiten vergessen Sie sicherlich Ihre PIN nicht mehr.

Getestet unter iOS 7.1(.1)

Veröffentlicht von Christoph Engl

Christoph Engl studiert Wirtschaftsinformatik, ist Junior SAP Consultant und schreibt für Blog IT-Solutions. Er widmet sich gerne effizenten IT-Hilfsmitteln und Gadgets. In der Freizeit sind neben der Musik auch Wandern, Fahrradfahren und Reisen Ideengeber für ihn. Nehmen Sie jetzt mit ihm Kontakt über XING auf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.