Home Menü

MacBook Pro Early 2011 – Probleme mit Crucial M4 SSD

Vor wenigen Wochen musste meine alte Intel SSD 320 mit 160 GB einer größeren Crucial M4 SSD mit 256 GB weichen. Laut zahlreichen Forumsbeiträgen und Testberichten sollte die Crucial M4 auch problemlos in einem MacBook Pro 13″ (Early 2011) funktionieren. Das dem nicht so war, zeigte sich gleich nach der Installation: Zufällige Freezes und schlechte Performance.

Problembeschreibung

Nach der Installation von Mac OS X Lion auf der neuen Crucial M4 mit 256 GB (Firmware 000F), kam es in unregelmäßigen Abständen zu sogenannten Freezes (Einfrieren des Systems). In diesem Zustand wurde die Maus als Beach Ball dargestellt und ein Aufruf von Programmen oder Eingabemasken war nicht mehr möglich. Diese Freezes dauerten in der Regel ca. 20-30 Sekunden.

Des Weiteren zeigte sich das Problem beim Messen der Performance mit XBench (v. 1.3). Vor allem im Bereich der 4k Blocks beim sequentiellen Lesetest gab es – auch nur zufällig und unregelmäßig – massive Geschwindigkeitseinbrüche:

 

Nun begann eine lange Suche nach dem möglichen Problem. Vom Softwareproblem bis hin zum Hardwareproblem kam alles in Frage. Es stellte sich jedoch bald heraus, dass ich mit dem Problem nicht alleine war, denn im Crucial Forum gab es bereits zahlreiche Forumsbeiträge, u.a. diesen hier: MBP 13″ early-2011 random freezes with M4

Lösung

Alle Beiträge, auch in anderen Foren, hatten eine Gemeinsamkeit: Die Firmwareversion 000F

Nach einem Downgrade auf die Firmwareversion 0309 war das Problem gelöst und die Crucial M4 256 GB SSD funktioniert seither problemlos. Leider ist die alte Firmwareversion auf der Crucial Homepage nur schlecht zu finden, weshalb Sie diese direkt über folgenden Link downloaden können: Crucial M4 – Firmware 0309

Tipp: Welche Firmwareversion bei Ihnen aktuell installiert ist, können Sie einfach wie folgt überprüfen (Mac OS X Lion): In der Menüleiste das Apfelsymbol –> Über diesen Mac –> Weitere Informationen … –> Systembericht … –> Serial-ATA. Die Firmwareversion steht anschließend in der Zeile Version.

Weiterführende Links

Falls der Artikel Ihr aktuelles Problem nicht lösen konnte, sind eventuell noch folgende Links für Sie von Interesse:

Habt ihr Probleme beim MacBook Pro Early 2011 mit SATA III SSDs?

SATA III problem in the 2011 MacBook Pro: The cable is truly the problem

Fazit

Es ist schade, dass Crucial bis dato noch kein Firmwarupdate veröffentlicht hat, obwohl das Problem bei einigen Personen bereits seit Juni 2012 auftritt. In vielen Fällen kann das Problem – wie hier beschrieben – aber durch ein einfaches Firmwaredowngrade gelöst werden.

Getestet mit: MacBook Pro 13″ Early 2011 (2,3 GHz), Crucial M4 (CT256M4SSD2)

Getestet unter: Mac OS X Lion 10.7(.4)

Update

Inzwischen hat Crucial zwei neue Firmware-Versionen für die Crucial M4 herausgebracht: MacBook Pro – Crucial M4 Firmware 040H

Veröffentlicht von Josef Seidl

Josef Seidl hat an der TU München und der Stanford University Wirtschaftsinformatik studiert, bevor er mit INNOSPOT sein eigenes Unternehmen gründete. Er ist begeistert von Technik, schätzt performante Webseiten und ist gerne in den Bergen unterwegs. Zu finden ist er auch bei LinkedIn und privat bei Twitter.