Home Menü

WordPress – Artikelvorschau funktioniert nicht

Nach ein paar kleinen Designanpassungen auf Blog IT-Solutions zu Beginn des Jahres musste ich bedauerlicherweise feststellen, dass die Artikelvorschau nicht mehr korrekt funktionierte. Das komplette Design war zerstört! Was war die Ursache?

Vermutung 1: Plugin-Updates

Als erste Vermutung lag nahe, dass das Problem beim Update eines Plugins entstanden sein könnte. Denn das einzige was in den letzten Tagen am Blog verändert wurde, war die Versionsnummer einzelner Plugins. Nach langer Suche und dem Kontakt mit einzelnen Plugin-Entwicklern auf WordPress.org die ernüchternde Erkenntnis: Das Problem wird nicht durch ein installiertes Plugin verursacht. Ok, also alles zurück auf Anfang und die Plugins ausklammern.

Vermutung 2: WordPress Update 3.5

Als zweite Vermutung stellte ich die These auf, dass es an dem WordPress Update zur Version 3.5 liegen könnte, welches ich Ende des letzten Jahres noch durchgeführt hatte. Durch den Umstand, das mein letzter veröffentlichter Artikel bereits über einen Monat zurücklag, konnte ich nicht nachvollziehen, ob die Artikelvorschau in der neuesten WordPress Version bereits irgendwann funktionierte. Der Aufwand zum Downgrade auf eine frühere Version schien mir aber zu diesem Zeitpunkt etwas zu hoch, weshalb ich diese These erst einmal zurückstellte.

Lösung: Die Dateirechte

Durch weitere Recherche und einem Entwickler-Feedback auf WordPress.org erhielt ich den entscheidenden Tipp: Laut der Netzwerk-Analyse des Firefox-Plugins Firebug, konnte in der Artikelvorschau die notwendige CSS-Datei nicht geladen werden.

HTTP 403 error („Forbidden“)

Es lag also nicht an der aktuellen WordPress Version 3.5, sondern lediglich an einem Rechteproblem der CSS-Datei. Ein Blick auf die benötigte Datei im FTP-Client zeigte klar das Problem:

 

Aus irgendeinem Grund gingen beim Update der theme.css sowohl die Lese-Rechte für die „Gruppe“ als auch die Lese-Rechte für „Andere“ verloren. Nachdem die UNIX Berechtigungen – wie in der nachfolgenden Grafik gezeigt – abgeändert wurden, funktioniert die Artikelvorschau wieder wie gewohnt.

Fazit

Dieses kleine Problem hat mir wieder einmal gezeigt, wie wichtig es doch ist, die einzelnen Updates sowie Veränderungen (sogar am Design!) intensiv und ausführlich zu testen.

Getestet unter: WordPress Version 3.5

Veröffentlicht von Josef Seidl

Josef Seidl hat an der TU München und der Stanford University Wirtschaftsinformatik studiert, bevor er mit INNOSPOT sein eigenes Unternehmen gründete. Er ist begeistert von Technik, schätzt performante Webseiten und ist gerne in den Bergen unterwegs. Zu finden ist er auch bei LinkedIn und privat bei Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.