Home Menü

Mac OS – Icons

Die verschiedenen Mac OS X Icons zu finden ist auf Anhieb nicht einmal so einfach. Viele Icons verstecken sich in den tiefen des Apple Mac OS X Betriebssystems oder in den Programmordnern der verschiedenen Applikationen. Mit einfachen Mitteln und ein paar Tipps können Sie allerdings jedes einzelne Icon finden.

Im folgenden stelle ich Ihnen zwei Möglichkeiten dar, wie Sie Ihre gewünschten Standard oder Programm Icons im Mac OS Betriebssystem finden können.

Die Standard System Icons

Die Standard Icons des Mac OS X Betriebssystems (bei Mac OS X Snow Leopard, Lion und Mountain Lion) können in folgendem Ordner gefunden werden:

/System/Library/CoreServices/CoreTypes.bundle/Contents/Resources

Um diesen Pfad zu erreichen, verwenden Sie idealerweise die „Gehe zum Ordner …“-Funktion:

Mac OS Mountain Lion - Icons Pfad

 Und geben anschließend den oben dargestellten Pfad ein:

Mit einem Doppelklick auf das jeweilige Icon (im neu geöffneten Ordner) wird Ihnen das Icon in den verschiedenen Größen angezeigt. Um nun eine spezielle Größe des Icons zu erhalten, markieren Sie das gewünschte Bild in der linken Seitenleiste des bereits aktiven Programms Vorschau und ziehen es auf den Schreibtisch. Das Betriebssystem generiert nun automatisch eine *.TIFF-Datei.

Alle im System verwendeten Icons

Um nun alle im System hinterlegten Icons zu finden, können wir uns an einem kleinen aber feinen Perl-Skript bedienen. Im Apfeltalk-Forum hat dazu ein findiger Anwender seinen Code inklusive einer Anleitung zur Verwendung veröffentlicht:

Perl-Skript zum Auffinden aller Mac OS Icons

Anleitung zur Verwendung des Perl-Skripts

Nach der Benutzung des Skripts sind alle Icons in dem Ordner all-icons auf dem Schreibtisch verlinkt. Aufgrund der Verlinkung werden die einzelnen Icons allerdings nicht direkt (als Icon-Bild) im Finder dargestellt, sondern müssen über die Vorschau angezeigt werden.

Fazit

Mit diesen kleinen Tipps war es wohl noch nie leichter die benötigten Icons in seinem Betriebssystem zu finden. Einziger Wermutstropfen: Die Anzahl der gefunden Icons bei Methode 2 kann sich im vierstelligen Bereich bewegen.

Getestet unter: Mac OS X Mountain Lion 10.8(.2) – Mac OS X Yosemite 10.10 (Beta 2)

Veröffentlicht von Josef Seidl

Josef Seidl hat an der TU München und der Stanford University Wirtschaftsinformatik studiert, bevor er mit INNOSPOT sein eigenes Unternehmen gründete. Er ist begeistert von Technik, schätzt performante Webseiten und ist gerne in den Bergen unterwegs. Zu finden ist er auch bei LinkedIn und privat bei Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.